Kontakt

HERZ(K)REISE

Mag. (FH) Petra Lumu

8200 Eggersdorf b. Graz

+43 (0)699 111 51 964

petra.lumu@herzkreise.at

Eine Sozialwissenschaftlerin machte sich auf den Weg,

auf der Suche nach dem Sinn des Lebens...

"Auf ihrem Lebenspfad durch afrikanische Dörfer wurde sie mit traditionellem Wissen beschenkt, welches sie weitergeben möchte. Durch ihre Offenheit, die sie in den Raum bringt und die Weisheit ihrer Lehren, eröffnen sich Tore tiefer Erkenntnis und du beginnst die Veränderung zu sein, die du in der Welt sehen möchtest"

"Mein Anliegen ist es eine Brücke zu schaffen zwischen der modernen Welt und dem alten Erbe, das uns innewohnt"


Kennst du das Gefühl einer inneren Sehnsucht nach mehr? 

Mehr Leben? Mehr Lebendigkeit? Mehr Liebe? Mehr Leichtigkeit? Mehr Sinn? Mehr Erfolg?

Irgendwann wurde der Ruf meines Herzens so laut, und ich musste ihm einfach folgen. Denn ich wusste, da gibt es noch mehr. Ich wusste, mein Sein hat einen größeren Sinn. Ich wusste nur nicht welchen.

Ich war und bin auf der Suche nach mir selbst in seiner wahrhaftigsten Version. Ich hab mich auf einen Weg gemacht, der nicht immer einfach war. Manchmal hätte ich gern wieder umgekehrt und mich dem Leben in seinem Mittelmaß wieder hingewandt. Doch wenn du einmal auf dem Weg zu deinem wahren Selbst bist, gibt es kein zurück mehr.

So hab ich die Herausforderungen angenommen, hab die Steine, als uralte LehrmeisterInnen des Lebens erkannt und mich diesem Weg hingegeben.

Dieser Weg hat mich nach Uganda geführt, wo ich zum ersten Mal mit einer Art von Leben in Berührung kam, die mich erinnerte, woher ich komme und wozu ich da bin. Ich habe erkannt, dass ich mit allem auf dieser Erde in Verbindung stehe. Ich habe erkannt, dass wir Menschen ein Teil von etwas viel Größerem sind, und dass dieses Große mit uns im Einklang sein möchte.

Auf diesem Weg erfuhr ich, dass ich bereits alles bin, nur vergessen hatte was dieses Alles ist. Ich erkannte, dass ich gar nicht alles an mir annehmen wollte und mir in Vielem selbst im Weg stand. Ich durfte mich erinnern, dass die Zusammengehörigkeit und das Miteinander die Basis der Menschheit sind.

Eines Tages wusste ich: Ich will nicht mehr nur erkennen und mich erinnern, ich will all das wieder auf die Erde bringen und diese UrNatur in mir wieder leben lassen. Und meine stillen Sehnsüchte wurden mehr und mehr erfüllt. Ich wurde lebendiger, wacher, stiller und ganzer in dem ich meinem Ruf folgte.

Dem Ruf dieser UrNatur, dem Ruf meines Herzens, das unseren wahrhaften Weg kennt. Und ich lade dich ein mitzukommen, dich auch auf den Weg zu machen.

Ich freu mich all mein Wissen, meine Erfahrungen und die Erkenntnisse aus meinen Fehlern an dich weiterzugeben, damit du nicht mehr so oft stolpern musst wie ich und wir uns wieder zusammenschließen können, in der ursprünglichen Form der Menschheit.


Mag. (FH) Petra Lumu

Sozialwissenschaftlerin, Ethno-Diplomatin, Künstlerin, Hüterin traditionellen Wissens, Unternehmenscoachin, Kinderyogalehrerin, Healing dancer


Möchtest du meinen Newsletter erhalten?